Ich bin 1983 in Hamburg geboren. Hier habe ich 2003 mein Abitur an der Geschwister- Scholl- Schule im Osdorfer Born abgelegt.

2004 begann ich mit dem Jura- Studium an der Universität Hamburg, welches ich 2008 mit dem 1. Staatsexamen abschloss.

Von 2008 bis 2010 führte ich mein Referendariat in Schleswig- Holstein durch, welches mit dem 2. Staatsexamen endete.

Seit 2010 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen.

Von 2004 bis 2016 war ich in der Kanzlei Henningsmeier tätig und bearbeite seitdem migrationsrechtliche/ ausländerrechtliche Mandate.

Seit 2016 habe ich im Osdorfer Born mein eigenes Büro und bearbeite ausschließlich migrationsrechtliche/ ausländerrechtliche Mandate.

Seit 2015 führe ich zudem kostenlose Rechtsberatungen für Bedürftige im Bürgerhaus Osdorf durch.